Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    hitz

    - mehr Freunde




http://myblog.de/therapierbar

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Thomasville
  Hitzlsperger - Blog
 
Erster Arbeitstag nach dem Urlaub

Pf...Patienten sind manchmal ja schon witzig. Aber wehe man traut sich als Therapeut in den Urlaub zu gehen.

"Wie jetzt, Sie machen 3 Wochen Urlaub? Das geht doch nicht, also, ich brauch Sie doch...DREI WOCHEN? Du liebe Zeit..."

Ja, ich hatte geschlagene drei Wochen Urlaub und wisst ihr was? Ich habe sie in vollen Zügen genossen, ohne Stress, ohne nervige Patienten. Ich hatte noch nie drei Wochen am Stück, deswegen war das dieses Jahr mein Highlight.

Heute war ich dann den ersten Tag zurück. Von "Ach, sind Sie auch mal wieder da..." bis "Ich dachte schon, Sie arbeiten gar nicht mehr hier" war alles dabei.

Ich bin ja öfters mal nicht in der Praxis, weil ich immer wieder mal auf Fortbildungen geh, aber Urlaub hab ich selten und wenn man dann zu hören bekommt, "Wie jetzt, schon wieder Urlaub?", da werd ich echt fuchsig. Ich hab's auch verdient mal ein paar Tage frei zu machen, mich zu erholen und einfach nur die Seele baumeln zu lassen. Macht doch jeder? Nur der Therapeut, der darf's nicht...egal was er tut, wenn er nicht in der Praxis ist, hat er Urlaub...HAHA...dass man aber in der Zeit etwas für die Patienten tut, kommt den meisten nicht in den Sinn.

Aber ich hatte heute auch tolle Patienten. "Sie wissen halt, wo Sie hinlangen müssen, der Kollege war ja nicht schlecht, aber ich bin doch sehr froh, dass Sie wieder zurück sind." Das tut einfach gut. Ich liebe meine Patienten.

 

Meistens jedenfalls

20.9.10 14:06
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Katja (20.9.10 14:46)
Ich wollts gerade sagen... passend zu deinem letzten Abschnitt! Freu dich, dass deine Patienten dich so mögen - es wäre schlimmer, hätten sie nur ein "Um Gottes Willen! Sie sind schon zurück?!" für dich übrig gehabt, neben dem Klassiker "OH NEIN!"


Nika / Website (20.9.10 14:56)
Na das nenn ich mal einen Start. Im Großen und Ganzen doch eigentlich ganz gut und hoffe, es war nicht der letzte Urlaub oder freie Tag dieses Jahr. Lass es dir gut gehen...


therapierbar (20.9.10 15:11)
Lieber ein ehrliches "Oh nein, die schon wieder!" als hinten rum zum Kollegen wechseln und erfinden, dass man an unseren ursprünglichen Terminen jetzt doch keine Zeit hat.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung